Sie suchen jemanden, der

für Sie Ermittlungsarbeiten durchführt?
Sie oder Ihr Unternehmen schützt?
Ihre Veranstaltung schützt?

 

Wenn Sie nur eine der 3 Fragen mit ja beantworten, sind Sie bei uns richtig.
Für uns stehen absolute Diskretion, Qualität und Zuverlässigkeit an erster Stelle.
Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten, über unser Unternehmen und unser Leistungsspektrum.

Pfeil

die

Mitarbeiter

Unsere Mitarbeiter sind bestens auf ihre jeweiligen Aufgaben vorbereitet und sie lernen laufend hinzu.

 

Qualifizierte und motivierte Mitarbeiter gehören zu den Schlüsseln unseres Erfolgs. Alle unsere Mitarbeiter zeichnen sich durch besondere Sachkunde, Perfektion und Seriosität aus. Ein gepflegtes Erscheinungsbild, sowie Deutsch in Wort und Schrift und mindestens die Sachkundeprüfung nach §34a der GewO sind nur einige Entscheidungskriterien. Unsere Mitarbeiter verfügen über diverse Erfahrungen in den Bereichen Objekt- und Veranstaltungsschutz, als Detektive sowie Ordnungskräfte in Diskotheken. Jeder unserer Mitarbeiter verfügt über eine Unterrichtung nach § 34a der GewO oder Sachkundeprüfung nach § 34a der GewO und zum Teil Werkschutz-Qualifikationen.

 

Objektschutz

Die grundlegende Voraussetzung für die Wirksamkeit und wirtschaftliche Planung eines Schutzkonzepts ist eine ausführliche Sicherheitsanalyse, die auf Ihr Unternehmen abgestimmt ist. Nur durch die Erkennung der Schwachstellen und Angriffspunkte in Ihrem Unternehmen können wir ein individuelles Schutzkonzept erarbeiten

 

Folgende Anforderungen beinhaltet die Sicherheitsanalyse:

  • Schwachstellen in und am Gebäude und Geländer erkennen
  • Vergleich von vorhandenen Sicherheitssytemen
  • Sicherheit des gesamten Unternehmens
  • Sicherheit von einzelnen Bereichen

 

Nach der Sicherheitsanalyse und Ausarbeitung eines Schutzkonzepts werden wir Ihnen Sicherheitsmaßnahmen, die für Ihr Unternehmen individuell zugeschnitten sind, vorschlagen.

Revierdienst

Der Revierdienst ist eine besonders wirtschaftliche Lösung für Sicherheitsaufgaben; motorisierte Streifen überprüfen regelmäßig in Ihrem Revier ob alles in Ordnung ist.

 

Bei RS-SECURITY CHEMNITZ verstehen wir unter Revierdienst einen mobilen Sicherheitsdienst, der Tag und Nacht, bei jedem Wetter, im Sommer wie im Winter, im Einsatz ist. Immer vor Ort, wenn die umgehende Alarmierung der Polizei, Feuerwehr, anderer Interventionsdienste oder des Kunden erforderlich ist.

 

Seine Aufgabe ist es, regelmäßig und vor allem zu unterschiedlichen Zeiten, den ordnungsgemäßen Zustand der ihm anvertrauten Objekte zu überprüfen. Aufmerksam achten sie auf Unregelmäßigkeiten, wie versehentlich nicht abgeschlossene Türen/Fenster bis hin zum Defekt an technischen Anlagen.

 

Trotz aller Perfektion der Gefahrenmeldetechnik ist der Revierfahrer nicht ersetzbar, denn es gibt Kriterien, die nur persönlich und direkt überprüft werden können.

 

Der RS-SECURITY CHEMNITZ Revierfahrer ist immer vor Ort, wenn man ihn braucht, um Gefahren und Schäden von Menschen und Sachwerten abzuwehren.
Er hält in Ihrem Objekt die Sicherheit und Ordnung aufrecht.

Pförtnerdienst

Der Empfang ist die Visitenkarte eines jeden Unternehmens. Der erste Eindruck lässt sich nicht wiederholen.

 

Die professionelle Begrüßung und Betreuung von Kunden, Geschäftsfreunden, Lieferanten oder Mitarbeitern - gerade im Empfangsbereich - ist ein Qualitätsmerkmal des Unternehmens. Hier finden in den meisten Fällen die ersten Kontakte statt und geben ein erstes Bild des Unternehmens ab.

 

Achten Sie deshalb besonders darauf, wer Ihre Geschäftspartner in Empfang nimmt.

 

Die Mitarbeiter der RS-SECURITY CHEMNITZ identifizieren sich mit der Unternehmensphilosophie ihres Einsatzobjektes und üben ihre Tätigkeit ausgesprochen engagiert und professionell aus. Ein ansprechendes und gepflegtes Aussehen sind dabei selbstverständlich, denn:
Unsere Mitarbeiter arbeiten in einem Dienstleistungsgewerbe und wissen, was sie darunter zu verstehen haben. Ein freundlicher Umgangston, Hilfsbereitschaft sowie die kompetente Abwicklung der ihnen übertragenen Aufgaben sind nur einige Auszüge.

 

Profitieren auch Sie von unserem Fachpersonal!

Observation

Wie können Sie sich vor Problemmitarbeitern schützen und gegebenenfalls rechtssicher entlassen? Beobachtungen bei Verdacht auf missbräuchliche Inanspruchnahme von Lohnfortzahlung im Krankheitsfall. Nachforschung bei Verdacht auf Ausübung unerlaubter Nebentätigkeit (Schwarzarbeit !!) Einschleusung von Sacharbeitern bei Diebstahl, Betrug etc.

 

Arbeitgeber dürfen krankgeschriebene Beschäftigte durch Detektive überwachen lassen und ihnen in extremen Fällen die Kosten dafür in Rechnung stellen. Voraussetzung ist ein berechtigter Anfangsverdacht, dass der Mitarbeiter seine Krankheit vortäuscht.

Bundesarbeitsgericht Kassel (Az 8 ABR. 5/97)

 

Betriebsüberwachungen und Überwachungen von Betriebsangehörigen sind auch ohne Befragung des Betriebsrates erlaubt.

Bundesarbeitsgericht Kassel (Az 1 ABR. 26/90)

Kaufhausdetektiv

Detektive müssen dort sein, wo man sie nicht vermutet.

 

Die Zahl der Diebstähle in den Einzelhandelsgeschäften steigt immer mehr an und es entstehen jährlich Schäden in Milliardenhöhe. Geübte Diebe und auch organisierte Banden lassen sich von Überwachungskameras, Warensicherungssystemen und Türschleusen nicht abschrecken. Um den bestehenden Diebstahlschutz sinnvoll zu ergänzen, ist der Einsatz unerkannt arbeitender Kaufhausdetektive notwendig. Sie oder er arbeitet nach Ihren Vorgaben, an Stellen von wo aus er bei Verdacht unverzüglich im gefährdeten Bereich diskret erscheinen kann.

 

Aufgabe:

In Kaufhäusern, Großmärkten und anderen Einzelhandelsgesellschaften überwachen die Kaufhausdetektive die Waren und stellen die Personen fest, bei denen der Verdacht des Betruges oder des Ladendiebstahls besteht. Die Kaufhausdetektive observieren und führen auch die Sachbearbeitung bei Feststellungen bis hin zur Ausfertigung von Anzeigen und Zeugenaussagen durch.

 

Vorteile:

Der Kaufhausdetektiv übernimmt im Zusammenhang mit festgestellten Ladendiebstählen die Sachbearbeitung, verfasst eine Zeugenaussage, füllt Formulare aus und kann Hausverbote erteilen. Durch die Feststellung von Ladendieben ergibt sich eine potentielle Senkung der Inventurdifferenzen, da die Präsenz von Kaufhausdetektiven in einem Geschäft auch präventiv wirkt.

Veranstaltungsschutz

So genau wie Sie Ihre Veranstaltung oder Messe planen, so exakt erledigen wir die von Ihnen gewünschten Sicherheitsaufgaben. Für diese besonders sensible Dienstleistung setzen wir sorgfältig geschultes Sicherheitspersonal ein. Wir sorgen für den reibungslosen Ablauf.
In einer Sicherheitsanalyse bewerten wir Brandschutz und Fluchtwege, überprüfen Feuerlöscher und den Zugang zu den Notausgängen. Weitere Kontrollen während der Veranstaltung sichern, dass bei eintretender Gefahr die gefürchtete Panik und damit Personen- und Sachschäden ausbleiben.

 

Wir empfangen Ihre Gäste, überprüfen anhand der Gästeliste, Einladung oder die Eintrittskarte die Zugangsberechtigung. Bei öffentlichen Veranstaltungen achten wir darauf, dass Besucher, die von Ihnen vorgegebenen Einlasskriterien erfüllen. Dadurch schützen wir nicht nur Ihre Gäste vor Belästigungen oder Ausschreitungen, sondern auch Ihr Unternehmen oder Event.

 

Bei Veranstaltungen stehen der reibungslose Ablauf und die Sicherheit der Teilnehmer im Mittelpunkt. Der höchste Grad an Sicherheit wird erreicht, wenn die Gesamtorganisation der Veranstaltung von Anfang an unter Sicherheitskriterien konzipiert wird.

Doorman

Anders als der Hausdetektiv arbeitet der Doorman nicht verdeckt sondern ist für jeden der Ihren Betrieb besucht sofort sichtbar. Seine Anwesenheit zeigt Ihren Kunden dass sie sich in Sicherheit befinden während mögliche Straftäter von der Anwesenheit der Doorman abgeschreckt werden.

 

Gerade im Zentrum größerer Städte kommt es im Einzelhandel immer öfter zu Störungen durch Randalierer, die ihre Aggressionen oftmals an Kunden oder Personal auslassen. Um ein einwandfreies Einkaufsvergnügen und einen positiven Betriebsablauf zu garantieren, bestimmen Sie welchen Personenkreis der Zutritt verwehrt wird.

 

Durch eine umfassende Schulung und Erfahrung erkennen unsere Doorman schon von sich aus kritische Situationen und können unmittelbar und besonnen darauf reagieren.

 

Neben einem sehr gepflegten Erscheinungsbild zeichnen sich unsere Doorman durch Aufmerksamkeit und exzellente Höflichkeit Ihren Kunden gegenüber aus.

Ordner

Der Ordner gleicht den Doorman in vieler Hinsicht. Unterschiede ergeben sich aus dem Einsatzgebiet der Ordner und seiner Aufgaben. Das Einsatzgebiet von einem Ordner ist das Nachtleben, Diskotheken, Nachtclubs usw.

 

Die Funktion des Ordners ist die Zugriffssteuerung auf die Gäste, die in Ihrem Betrieb eintreten möchten. So überprüft er, ob die Gäste das vorgeschriebene Alter erreicht haben, ob die Kleidung zu Ihrem Betrieb passt und ggf. die Durchsuchung mit Metalldetektoren nach versteckten Waffen.

 

Eine andere Funktion der Ordner ist es, Gästen die stark alkoholisiert sind oder in der Vergangenheit schon negativ aufgefallen sind, den Eintritt zu verweigern. Dadurch schützen wir nicht nur Ihre Gäste vor Belästigung oder Ausschreitungen, sondern auch den guten Ruf Ihres Unternehmens oder Events.

 

Unsere Ordner besitzen langjährige Erfahrung, sind IHK geprüft und nehmen mehrfach im Jahr an diversen Seminaren teil darunter u.a.:

 

  • Rechtskunde
  • Selbstverteidigung
  • Umgang mit Menschen
  • Erste Hilfe

Baustellenbewachung

Durch regionale Gegebenheiten ist bei uns eine Baumaßnahme ein besonders gefährdeter Bereich. Baustellen sind zu Tag und Nachtzeiten häufige Angriffsziele für Diebstahl, Zerstörung und Sabotage. Das Umsetzen schwerer Technik ist oftmals mit hohen Arbeitsaufwand und finanziellen Ausgaben verbunden.

 

Wirklich kein Einzelfall: Ihre Mitarbeiter oder Handwerker kommen morgens an der Baustelle an und erleben eine unschöne Überraschung: Material, Werkzeuge und Maschinen sind nicht mehr vorhanden oder so beschädigt, dass sie nicht mehr funktionieren. Nicht selten verletzen sich Menschen, weil eine wichtige Absicherung der Baustelle entwendet oder zerstört wurde.

 

Je nach Anforderung, kann die Bewachung durch Bestreifung (s. Revierdienst) oder durch direkte Objektbewachung (s. Werkschutz) erfolgen.

 

Wie immer ist eine konkrete Beratung und Abstimmung für Ihre spezielle Baumaßnahme ausschlaggebend für unsere Zusammenarbeit und Ihre Sicherheit.

City-Streife

Zu Fuß oder mobil, unsere Mitarbeiter können als City-Streife im gesamten Stadtgebiet eingesetzt werden. Ob auf öffentlichen Friedhöfen, in Park- und Grünanlagen, zeigt die Präsenz unserer Mitarbeiter effiziente Wirkung.

 

Durch die Präsenz der City-Streife wird dafür gesorgt, dass u.a. Hunde an der Leine bleiben, Ortsunkundige die richtige Adresse finden, Abfälle ordnungsgemäß in den Papierkorb geworfen werden, Spaziergängerinnen und Spaziergänger nicht belästigt werden und dass sich die Menschen rundum sicher fühlen.

 

Darüber hinaus kann ein zentrales Service- und Bürgertelefon durch das City-Streifenbüro der Städte und Gemeinden eingerichtet werden.

 

Bürgerinnen und Bürger werden hier umfassend und qualifiziert beraten und informiert. Sie haben hier die Gelegenheit, ihre Beobachtungen, Hinweise und Anregungen rund um das Thema Sicherheit und Sauberkeit zu übermitteln. In vielen Fällen können sich die eingesetzten Außendienstmitarbeiter unmittelbar vor Ort darum kümmern.

 

Regelmäßige City-Streifen führen nicht nur zu einer größeren Anzahl von aufgedeckten Diebstählen und Straftaten, sondern wirken darüber hinaus auch präventiv. Selbstverständlich führen wir Einsatzprotokolle welche Ihnen regelmäßig zugesandt werden.

 

Im Rahmen der City-Streife bieten wir folgende Dienstleistungen an:

 

  • 2-Mann Streifen
  • Objekt-, Einbruchsschutz
  • Einsatzprotokolle

Bahnsicherheits­mitarbeiter/in für Bayern
- Vollzeitbeschäftigung

  • Zertifikat der Sachkundeprüfung nach § 34a IHK
  • aktuelles Führungszeugnis ohne Eintrag
  • Erste-Hilfe-Zertifikat und G25-Untersuchung - kann nachgeholt werden
  • Berufserfahrung im Bereich Wachschutz bzw. Sicherheitsdienst von Vorteil
  • Tariflohn von Bayern
  • Fahrerlaubnis für PKW und verfügbares Fahrzeug
  • Perfektes Deutsch in Wort und Schrift

Bahnsicherheits­mitarbeiter/in für Stuttgart
- Vollzeitbeschäftigung

  • Zertifikat der Sachkundeprüfung nach § 34a IHK
  • aktuelles Führungszeugnis ohne Eintrag
  • Erste-Hilfe-Zertifikat und G25-Untersuchung - kann nachgeholt werden
  • Berufserfahrung im Bereich Wachschutz bzw. Sicherheitsdienst von Vorteil
  • Tariflohn von Baden-Württemberg
  • Fahrerlaubnis für PKW und verfügbares Fahrzeug
  • Perfektes Deutsch in Wort und Schrift

Revierfahrer für München
- Vollzeitbeschäftigung

  • Zertifikat der Sachkundeprüfung nach § 34a IHK oder Unterrichtung nach § 34a
  • aktuelles Führungszeugnis ohne Eintrag
  • Berufserfahrung im Bereich Wachschutz bzw. Sicherheitsdienst von Vorteil
  • Fahrerlaubnis für PKW und verfügbares Fahrzeug
  • Perfektes Deutsch in Wort und Schrift

Objektschutz / Baustellenbewachung in München
- Vollzeitbeschäftigung

  • Zertifikat der Sachkundeprüfung nach § 34a IHK oder Unterrichtung nach § 34a
  • aktuelles Führungszeugnis ohne Eintrag
  • Berufserfahrung im Bereich Wachschutz bzw. Sicherheitsdienst von Vorteil
  • Fahrerlaubnis für PKW und verfügbares Fahrzeug / von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich
  • Perfektes Deutsch in Wort und Schrift

Veranstaltungs­servicepersonal für Wochenenddienst mit Gewerbeschein
- Freelancer

  • Zertifikat der Sachkundeprüfung nach § 34a IHK oder Unterrichtung nach § 34a
  • aktuelles Führungszeugnis ohne Eintrag
  • Gewerbeschein
  • Berufserfahrung im Bereich Wachschutz bzw. Sicherheitsdienst von Vorteil
  • Fahrerlaubnis für PKW und verfügbares Fahrzeug / von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich
  • Perfektes Deutsch in Wort und Schrift

Vertriebs- /Personaldisponet/in für unser Sicherheitsunter-nehmen

  • Neukundenakquise regional und überregional
  • Eigenverantwortliche Bestandskundenbetreuung und Aufbau von Potentialkunden
  • Sie verhandeln Vertragsbedingungen, kalkulieren Aufträge
  • Sie fungieren als Schnittstelle zwischen Kunde und Mitarbeiter
  • Motivation und Führung der externen Mitarbeiter
  • Auswahl und Platzierung geeigneter externen Mitarbeiter
  • Einhaltung der rechtlichen Rahmenbedingungen sowie der RS-SECURITY CHEMNITZ Qualitätsstandards
  • Mitwirkung an der kontinuierlichen Optimierung interner Abläufe
  • aus dem Raum Chemnitz

Ausbildung

  

Sachkundeprüfung nach § 34a der GewO oder Unterrichtung nach § 34a der GewO

  

  

Lehrgangsziel

Ablegen der Sachkundeprüfung gemäß § 34a Abs. 1 Satz 5 GewO (Voraussetzung für die Tätigkeit als Ladendetektiv, Türsteher gastgewerblicher Diskotheken und bei Arbeiten im öffentlichen Verkehrsraum oder in Hausrechtsbereichen mit tatsächlich öffentlichem Verkehr).

 

Abschluss

Sachkundeprüfung gemäß § 34a Abs. 1 Satz 5 GewO (Prüfung vor der IHK).

 

Voraussetzungen

Mindestalter 18 Jahre, keine Eintragungen im Führungszeugnis, physische und psychische Eignung, Deutsch in Wort und Schrift.

 

Lehrgangsdauer

40 Unterrichtseinheiten, Wochenendlehrgang, inkl. E-Mail- oder telefonischer Betreuung bei Fachfragen der Teilnehmer während der Lehrgangsdauer und bis zur planmäßigen Sachkundeprüfung vor der IHK.

 

Inhalte

Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung, Gewerberecht, Datenschutz, Bürgerliches Recht, Straf- und Verfahrensrecht, Umgang mit Menschen, Umgang mit Verteidigungswaffen, Unfallverhütungsvorschriften, Grundzüge der Sicherheitstechnik.

 

Arbeitnehmer­überlassung

ERLAUBNIS zur Arbeitnehmerüberlassung (PDF) nach den §§ 1 und 2 des Gesetzes zur Regelung der Arbeitnehmerüberlassung (AÜG) vom 7. August 1972 - BGBI. I S. 1393 - wird der RS-SECURITY CHEMNITZ GbR die Erlaubnis zur Überlassung von Arbeitnehmern erteilt

Bundesagentur für Arbeit
Regionaldirektion Sachsen